11 Nov, 2015

Newsflash 11.11.15 – New Work und eine Versicherung für die fünfte Jahreszeit

Find me on:

News

Digitale Transformation und innovative Digitalisierungstrends in der Versicherungs- und Bankenbranche sowie dem Gesundheitswesen – flexperto hält Sie mit den wichtigsten Meldungen auf dem Laufenden. Dabei stehen diese Woche der durch digitale Möglichkeiten veränderte Arbeitsalltag - genannt New Work, die digitale Hauptstadt Berlin und die besonderen Investitionen deutscher Unternehmen in die Digitalisierung im Mittelpunkt.

Embrace the future - oder doch lieber den Kopf unter die Decke?

Die Mehrheit der Arbeitnehmer in Europa erwartet verbesserte Arbeitsbedingungen durch die Digitalisierung. Viele Unternehmen stecken jedoch fest auf dem Weg in die digitale Welt. Gerade deutsche Mitarbeiter treibt eine besonders Sorge um, wenn sie an New Work denken.

Mehr erfahren.

Wenn Sie das Thema interessiert, lesen Sie in den kommenden Tagen unseren Blog. Wir werden den Blick hinter die Kulissen eines voll digitalisierten Arbeitsumfeldes werfen und beschreiben, wie flexible Arbeitsmodelle bei flexperto umgesetzt werden.


Zu wenig Geld für Digitalisierung

In deutschen Unternehmen fließen mehr als zwei Drittel der IT-Investitionen in den Betrieb bereits existierender IT-Infrastrukturen. Lediglich ein Drittel wird für neue, dynamische Strukturen aufgewandt. Software-as-a-Service Lösungen bieten sich besonders an.

Mehr erfahren.


IT-Gipfel

Deutscher IT-Gipfel in Berlin

Wenn man sich die Zahlen zu Startups und neuen Unternehmen in einer digitalisierten Branche anschaut, ist Berlin es wohl schon: die Hauptstadt der Digitalisierung. Am 18. und 19. November soll nun der Digitalisierung in allen Branchen Rechnung getragen werden, analog zur neuen Digitalen Agenda der Bundesregierung.

Mehr erfahren.


Versicherer rüsten auf

Warum die AXA nun auch Navigationshilfen bei der Parkplatzsuche anbietet und wie eine andere Versicherung telemedizinisches Coaching für Versicherte mit Herzinsuffizienz anbietet?

Mehr erfahren.


Die fünfte Jahreszeit hat begonnen: Versichert feiern

In Berlin hielt es sich wie immer in Grenzen, vor allem in den Karnevals- und Faschingshochburgen in Köln, Düsseldorf und Mainz ging heute jedoch die 5. Jahreszeit los. Mit einer neuen Kurzzeitversicherung sind nun sogar närrische Schäden unter Alkoholeinfluss abgedeckt.

Mehr erfahren.


‚Digitalscheue‘ Banken

Banken gehen das Thema Digitalisierung unterschiedlich an, oft fehlt es an klarer Strategie. Bei der Umsetzung geben meist bestehende IT-Strukturen den Ton an. Selten werden agile Abteilungen oder Inkubatoren gegründet – zu selten?

Mehr erfahren.

Studien und Fakten zur Digitalisierung in der Finanzbranche haben wir für Sie zusammengefasst. Die Ergebnisse gibt kostenfrei in unserem Whitepaper. 

Jetzt herunterladen.