Where Innovators go to grow

Newsletter
x

Newsflash 09.12.15 - Telemedizin im Aufwind, FinTechs in der Blase?

Digitale Transformation und innovative Digitalisierungstrends im Versicherungswesen, der Bankenbranche sowie dem Gesundheitswesen – flexperto hält Sie mit den wichtigsten News und Trends der Woche auf dem Laufenden. Dabei stehen diese Woche die Hoffnung auf bessere medizinische Versorgung durch Telemedizin, das unausweichliche Risko der Digitalisierung im Unternehmen und die Frage nach der FinTech Blase im Mittelpunkt des flexperto Blogs.


FinTech in der Blase

Schätzungsweise mehr als 10.000 Startups sowie die großen Fünf (Amazon, Apple, Google, Intuit und Paypal buhlen um die Gunst der digitalen Finanzkunden. Die Erwartungen? Riesig. Der Hype auch.

Mehr erfahren.


So wird der Berater nicht zum Steuerhinterzieher

Die Süddeutsche Zeitung stellte vor kurzem fest, dass der steuerliche Berater nicht für einen Mandaten ins Gefängnis muss. Ist das richtig?

Mehr erfahren.


Bessere Gesundheitsversorgung in den Regionen

Dass sich die medizinische Versorgungssituation in ländlichen Gebieten durch Technologie verbessern lässt, ist schon lange ein Wunsch. Das hat nun auch die Politik erkannt.

Mehr erfahren.


Renaissance der Ausschließlichkeit?

Die unabhängige Vermittlung leidet scheinbar unter Provisionsdeckelung, wie eine aktuelle Studie, konzentriert auf Personenversicherungen, zeigt.

Mehr erfahren.


Verbände fordern Stopp der Finanztransaktionssteuer

Deutsche Wirtschaftsverbände, wie der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) fordern das Einfrieren der Planungen zur Finanztransaktionssteuer.

Mehr erfahren.


Viel Geld, viel Risiko

Prozesse zu digitalisieren bedeutet oft sie zeit- und kostenintensiv neu aufzustellen – mit der Gefahr, dass das Resultat nicht den Erwartungen entspricht. Trotzdem: wer nicht mitzieht.

Mehr erfahren.


Renaissance der Ausschließlichkeit?

Die unabhängige Vermittlung leidet scheinbar unter Provisionsdeckelung, wie eine aktuelle Studie, konzentriert auf Personenversicherungen, zeigt.

Mehr erfahren.


 Digitalisierung der Finanzverwaltung

Die Steuererklärung kann zwar bereits digital eingereicht werden, die Prüfung übernehmen jedoch echte Beamte. Ab 2017 sollen Computer übernehmen. Gut so?

Mehr erfahren.


Foto: ©chagin/Fotolia

Artikel kommentieren: